Ängste und Angststörungen in Therapie und Coaching

Ängste und Angststörungen in Therapie und Coaching

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Ergotherapeuten, Erzieher, Hebammen, Heilpraktiker, Logopäden, Kosmetiker, Mediziner, Masseure, Medizinische Assistenzberufe, Pädagogen, Notfallsanitäter Rettungssanitäter, Physiotherapeuten, Pflegeberufe, Sonstige
Fachrichtung / Kategorie: Pädagogik, Psychologie


Fortbildung "Ängste und Angststörungen in Therapie und Coaching" am Standort

Furcht, Gedankenkreisel oder Panikattacken bestimmen das Leben vieler Menschen und verhindern mit Freude und Leichtigkeit den privaten und beruflichen Alltag zu erleben.

In dieser Fortbildung erlernst Du mit Hilfe bewährter Techniken, Tools und psychoedukativen Elementen aus Therapie und Coaching die Angst mit anderen Augen zu sehen und diese zielorientiert, hin zu einem angstfreien Leben, gezielt anzuwenden.



Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Veranstaltungsort:

Nächster Termin:
Online 15.04.2023
Ängste und Angststörungen in Therapie und Coaching