Autismus verstehen und unterstützen: Pädagogische Ansätze für den Umgang mit autistischen Kindern und Jugendlichen

Autismus verstehen und unterstützen: Pädagogische Ansätze für den Umgang mit autistischen Kindern und Jugendlichen

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Erzieher, Pädagogen, Interessierte
Fachrichtung / Kategorie: Pädagogik, Psychologie, Entspannung


Fortbildung "Autismus verstehen und unterstützen: Pädagogische Ansätze für den Umgang mit autistischen Kindern und Jugendlichen" am Standort Regensburg

„Das was dich anders macht, ist das was dich besonders macht"
Dieses berührende Zitat steht im Mittelpunkt der Fortbildung und erinnert daran, dass Vielfalt eine Quelle der Bereicherung darstellt. Autistische Kinder und Jugendliche besitzen einzigartige Fähigkeiten und Talente, die es zu entdecken gilt. Werden Sie Teil einer Gemeinschaft, die dazu ermutigt wird, diese Besonderheiten anzuerkennen und zu fördern, um jedem Kind sowie Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sein volles Potenzial zu entfalten.

Während der Fortbildung werden grundlegende Kenntnisse über Autismus vermittelt, um ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse und Herausforderungen autistischer Kinder und Jugendlicher zu entwickeln.
Die Teilnehmer lernen verschiedene pädagogische Ansätze kennen, die auf eine bestmögliche Unterstützung und Förderung der individuellen Stärken abzielen. Durch praxisnahe Beispiele und Fallstudien werden konkrete Handlungsempfehlungen für den Umgang mit autistischen Kindern und Jugendlichen vermittelt. Zudem werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie eine inklusive Bildungsumgebung geschaffen werden kann, in der alle Kinder - unabhängig von ihren Besonderheiten - gleichermaßen gefördert werden.



Autismus verstehen und unterstützen: Pädagogische Ansätze für den Umgang mit autistischen Kindern und Jugendlichen

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
Regensburg 13.12.2024

Termin(e)

Kursbeginn: Dezember 2024
Kurszeiten Freitag 14.00–18.00 Uhr
Samstag 09.00–16.00 Uhr
Sonntag 09.00–16.00 Uhr
Stundenanzahl 21 UE
Kosten 420,00 € 168


Inhalte

zu dem Kurs Autismus verstehen und unterstützen: Pädagogische Ansätze für den Umgang mit autistischen Kindern und Jugendlichen.

• Was ist Autismus (Entstehung)
• Formen des Autismus (Frühkindlicher Autismus, Atypischer Autismus, Asperger-Syndrom, Rett-Syndrom)
• Sensorische Integration
• Besonderheiten der Reizverarbeitung
• Verhaltensweisen bei Autismus
• Lebensanforderungen
• Besonderheiten im Lernverhalten
• Partizipative sowie ko-konstruktivistische Interaktion mit autistischen Kindern
• Fallkonstruktionen


Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-REG-1321DA-1321
Kursziel / Abschluss Teilnahmebescheinigung
Dozent

Patricia Rewitzer
Erzieherin
Master "Soziale Arbeit, Forschung und Digitalisierung"

Veranstaltungsort
Döpfer Schulen Regensburg GmbH
Regensburg
Galgenbergstraße 2 b
93053 Regensburg
Zielgruppe Erzieher, Pädagogen, Interessierte
Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Kursbeginn Dezember 2024
13.12.2024–15.12.2024 iCal

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.