Autogenes Training - Zertifikatskurs

Der Berliner Psychiater Prof. Dr. Schultz entwickelte ím letzten Jahrhundert eine Entspannungstechnik, basierend auf der Erkenntnis, dass Schwere mit Muskelentspannung und Wärme mit einer Blutgefäßerweiterung einhergeht.
Hieraus entwickelt sich das Autogene Training, wie wir es heute kennen. 
Der Patient wird angeleitet eine selbstgesteuerte Ganzumschaltung seines Körpers zu bewirken und sich in einen tranceartigen Zustand zu versetzen.

Zusammen mit der Progressiven Muskelentspannung nach Dr Jacobson zählt das Autogene Training zu den wissenschaftlich anerkannten und durch die Krankenkassen geförderten Entspannungstechniken.

Autogenes Training - Zertifikatskurs DA-737

Kosten: 329,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Heilpraktiker
Kategorie: Entspannung, Wellness

Kursinhalt:

Der Berliner Psychiater Prof. Dr. Schultz entwickelte ím letzten Jahrhundert eine Entspannungstechnik, basierend auf der Erkenntnis, dass Schwere mit Muskelentspannung und Wärme mit einer Blutgefäßerweiterung einhergeht. Hieraus entwickelt sich das Autogene Training, wie wir es heute kennen.  Der Patient wird angeleitet eine selbstgesteuerte Ganzumschaltung seines Körpers zu bewirken und sich in...

Standorte