Die Kunst des Dialogs – Heilsame Kommunikation

Die Kunst des Dialogs – Heilsame Kommunikation

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Ergotherapeuten, Interessierte, Pädagogen
Fachrichtung / Kategorie: Pädagogik, Psychologie, Entspannung


Fortbildung "Die Kunst des Dialogs – Heilsame Kommunikation" am Standort München

Dieses Seminar vermittelt auf der Grundlage der Ideen Marshall Rosenbergs eine hilfreiche und heilsame Kommunikationsform für den privaten und beruflichen Kontext.

Offenheit, Achtsamkeit, Echtheit und Wertschätzung für das, was ist, sowie der Mut, berührbar zu bleiben, werden als Voraussetzung gesehen für eine Begegnung auf Augenhöhe, oder in Rosenbergs Worten, eine Begegnung zwischen dem wahren Wesen der Menschen.

Durch empathische Verbundenheit mit sich selbst und dem anderen entsteht ein wertfreier Blick auf Gefühle, Bedürfnisse und Wünsche. Das Anerkennen der Eigenverantwortlichkeit für das eigene Denken, Fühlen und Handeln ist zugleich die Basis für das Wahrnehmen und Wahren von Grenzen.

Diese Art mit anderen und mit uns selbst zu kommunizieren, hilft uns, auch in Konfliktsituationen wertschätzend und konstruktiv zu bleiben. Zudem zeigt sie Wege auf für ein soziales Miteinander, das auf Respekt und Gleichwertigkeit basiert.

In diesem Sinne ist sie weit mehr als eine reine sprachliche Methode, sondern mehr eine innere Haltung.



Die Kunst des Dialogs – Heilsame Kommunikation

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
München 18.02.2025

Termin(e)

Kursbeginn: Februar 2025
Kurszeiten Dienstag 09.30–17.00 Uhr
Mittwoch 09.30–17.00 Uhr
Stundenanzahl 16 UE
Kosten 290,00 € 87


Inhalte

zu dem Kurs Die Kunst des Dialogs – Heilsame Kommunikation.

Im Mittelpunkt dieses Seminars stehen das Erleben und Erlernen einer Kommunikation basierend auf Empathie und Selbstempathie und das Erkennen der oft unbemerkten Gewaltaspekte der Sprache im alltäglichen Gebrauch.

In diesem Zusammenhang geht es auch um eine Auseinandersetzung mit dem Thema Macht in sozialen Strukturen und der eigenen beruflichen Rolle.

Zahlreiche Übungen und Beispiele lassen die Wirkung dieser Kommunikationsform lebendig werden.


Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-MUC-1213DA-1213
Kursziel / Abschluss Teilnahmebescheinigung
Dozent

Dr. Beate Kilian Psychologin in eigener Praxis für hypnosystemische Therapie und Hypnose, Familienberatung, Lerntherapie und Systemische Strukturaufstellungen; langjährige Tätigkeit im klinischen Bereich, Neurofeedbacktherapeutin, Forschungsarbeiten zu ADHS

Kooperationspartner

Psychologische Praxis Dr. phil. Beate Kilian

Veranstaltungsort
Döpfer Akademie
München
Wilhelm-Hale-Str. 53
80639 München
Zielgruppe Ergotherapeuten, Interessierte, Pädagogen
Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Kursbeginn Februar 2025
18.02.2025–19.02.2025 iCal

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.