Fachtherapeut Schule - Modul 4 - Schulkinder mit Aufmerksamkeitsstörungen

Fachtherapeut Schule - Modul 4 - Schulkinder mit Aufmerksamkeitsstörungen

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Ergotherapeuten, Logopäden, Pädagogen
Fachrichtung / Kategorie: Pädiatrie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "Fachtherapeut Schule". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.


Fortbildung "Fachtherapeut Schule - Modul 4 - Schulkinder mit Aufmerksamkeitsstörungen" am Standort Köln

Aufmerksamkeitsbedingte Schwierigkeiten bei schulischen Anforderungen stellen die betroffenen Kinder sowie Eltern und Lehrer immer wieder vor große Herausforderungen.

 

 

Nicht selten entsteht schon in der frühen Grundschulzeit ein Teufelskreis aus Überforderung, Misserfolgserleben, immer geringer werdender Anstrengungsbereitschaft bis hin zu offener Leistungsverweigerung beim Schulkind. Seitens der Eltern und Lehrer herrscht oft Ratlosigkeit und gegenseitige Schuldzuweisung, Appelle und allgemeine kindbezogene Maßnahmen bringen oftmals nicht den erwünschten Erfolg. Langfristig besteht die Gefahr, dass die betroffenen Schüler trotz normaler oder sogar überdurchschnittlicher Intelligenz nur einen mangelhaften Bildungsabschluss erreichen und ihre psychosoziale und emotionale Entwicklung bis ins Erwachsenenalter einen ungünstigen Verlauf nimmt.

 

Die Teilnehmer erhalten einen bewährten Praxisleitfaden, der sie sicher durch die relevanten diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen führt

 



Fachtherapeut Schule - Modul 4 - Schulkinder mit Aufmerksamkeitsstörungen

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
Köln 17.01.2023

Termin(e)

Kursbeginn: Januar 2023
Kurszeiten Dienstag 09.00–16.15 Uhr
Mittwoch 09.00–16.15 Uhr
Donnerstag 09.00–16.15 Uhr
Stundenanzahl 24 UE
Fortbildungspunkte 24
Kosten 429,00 €


Inhalte

zu dem Kurs Fachtherapeut Schule - Modul 4 - Schulkinder mit Aufmerksamkeitsstörungen.

  • Kurzer theoretischer Abriss über die Theorie von Aufmerksamkeitsstörungen
  • Kennenlernen von Testinventaren zur Aufmerksamkeitsdiagnostik wie beispielsweise TEACH
  • Durchführung aussagekräftiger Arbeitsproben
  • Trainingsmaßnahmen in Anlehnung an LAUTH & SCHLOTTKE (Basis- und Strategietraining)
  • Anwendung grundlegender operanter Techniken und Strategien zur Verhaltensmodifikation
  • Transfer der Trainingsinhalte in Schule und Elternhaus sowie weitere umfeldzentrierte Maßnahmen

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-KOL-975DA-975
Kursziel / Abschluss Teilnahmebescheinigung
Kooperationspartner

TFT

Veranstaltungsort
PhysioCum Laude e.K. Staatl. anerk. priv. Berufsfachschule für Physiotherapie
Custodisstraße 3-17
50679 Köln
Zielgruppe Ergotherapeuten, Logopäden, Pädagogen
Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Kursbeginn January 2023
17.01.2023–19.01.2023 iCal

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.