Fit für die Schule 4 - Sensomotorische Voraussetzungen für einen erfolgreichen Schulalltag

Im Schulalltag werden den Kindern altersentsprechende sensomotorische Leistungen in vielen Situationen abverlangt. So betrifft dies nicht nur die Performanz in Bezug auf Schreiben/Malen, sondern auch den Schulsport. Beeinträchtigte sensomotorische Leistungen z.B. im Freispiel auf dem Pausenhof oder ADL`s können sich ebenso negativ auf die Partizipation des Kindes auswirken. Ein frühzeitiges Erkennen und Fördern von sensomotorischen Entwicklungsstörungen stellen somit einen relevanten Faktor für einen erfolgreichen Schulbesuch dar.

Fit für die Schule 4 - Sensomotorische Voraussetzungen für einen erfolgreichen Schulalltag DA-926

Zielgruppen: Ergotherapeuten, Logopäden, Erzieher, Sonstige, Pädagogen
Kategorie: Pädagogik, Psychologie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Im Schulalltag werden den Kindern altersentsprechende sensomotorische Leistungen in vielen Situationen abverlangt. So betrifft dies nicht nur die Performanz in Bezug auf Schreiben/Malen, sondern auch den Schulsport. Beeinträchtigte sensomotorische Leistungen z.B. im Freispiel auf dem Pausenhof oder ADL`s können sich ebenso negativ auf die Partizipation des Kindes auswirken. Ein frühzeitiges…

Veranstaltungsorte