Geprüfter Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)


Auf einen Blick:
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Pflegeberufe, Logopäden, Notfallsanitäter Rettungssanitäter, Kosmetiker, Erzieher, Masseure, Sonstige, Heilpraktiker, Mediziner, Hebammen, Medizinische Assistenzberufe, Pädagogen
Fachrichtung / Kategorie: Management


Kurzbeschreibung: Geprüfter Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) am Standort Hamburg

Wirtschaftsfachwirte arbeiten in verschiedenen Bereichen und Einrichtungen des Handels, in Industrie bzw. Dienstleistungsunternehmen und angrenzenden Gebieten der Gesundheitsbranche. Als betriebswirtschaftliche Allrounder übernehmen sie eigenverantwortlich kaufmännische, verwaltende und überwachende Tätigkeiten des mittleren Managements. Sie erledigen Aufgaben im Vertrieb, Marketing, Controlling, Personal- und Rechnungswesen. Durch die breite Aufstellung des Wirtschaftsfachwirtes übernehmen Sie Leitungs- und Führungsaufgaben in allen kaufmännischen Bereichen, ohne dabei auf eine bestimmte Branche beschränkt zu sein.



Geprüfter Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
Standort: Hamburg 16.10.2019

Termin(e)

Start Oktober 2019
16.10.2019–07.11.2020
Kurszeiten Samstag 08.00–17.00 Uhr
Stundenanzahl 544 UE
Kosten 3.495,00 €


Inhalte

zu dem Kurs Geprüfter Wirtschaftsfachwirt/in (IHK).

Wirtschaftsbezogene Qualifikation

  • Volks-/Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qualifikation

  • Betriebliches Management
  • Investition 
  • Finanzierung
  • Betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung und Zusammenarbeit

Teilnahmevoraussetzungen

Zur Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer…:

  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis im kaufmännisch oder verwaltenden Bereich oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis kaufmännisch oder verwaltenden Bereich oder
  • eine mindestens dreijährige Berufspraxis.

Zur Teilprüfung „Handlungsspezifische Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer…:

  • die abgelegte Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“,
  • die nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, und mindestens ein Jahr Berufspraxis im Fall des Absatzes 1 Nr. 1 oder ein weiteres Jahr Berufspraxis zu den in Absatz 1 Nr. 2 bis 4 genannten Zulassungsvoraussetzungen.

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-HAM-776DA-776
Hinweise

Klicken Sie hier um den Flyer herunterzuladen.

 

Veranstaltungsort Döpfer Akademie, Fort- und Weiterbildung
Friedrich-Ebert-Damm 143–145
22047 Hamburg
Zielgruppe Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Pflegeberufe, Logopäden, Notfallsanitäter Rettungssanitäter, Kosmetiker, Erzieher, Masseure, Sonstige, Heilpraktiker, Mediziner, Hebammen, Medizinische Assistenzberufe, Pädagogen
Jetzt anmelden!

Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Start Oktober 2019
16.10.2019–07.11.2020 iCal
Buchen Sie direkt Ihre Unterkunft:
Booking.com

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.