ICF-Assessments für die obere Extremität und Training der Feinmotorik bei neurologischen Störungen

Aus der Bausteinreihe Fachtherapeut Neurorehabilitation® – Modul 2.

Wie können die betroffene Hand und die obere Extremität wieder alltagsgerecht hantieren? Welche therapeutischen Möglichkeiten bei neurologisch bedingten Defiziten gibt es? In dieser Fortbildung werden gezielte Befund- und Behandlungsstrategien mit Wirksamkeitsnachweisen für ein Handfunktionstraining erarbeitet und vorgestellt. Diese sind im ambulanten oder stationären Bereich effektiv durchführbar. Ausgewählte valide, reliable und praktikable Assessments mit ICF-Klassifizierung, welche ohne viel Zeit- und Materialaufwand möglich sind, werden im Workshop und anhand von Patientenbeispielen vorgestellt. Moderne evidenzbasierte Verfahren wie z.B. repetitives Handfunktionstraining oder Robotassistierte Arm-Hand-Rehabilitation werden ebenso abgehandelt wie klinische Erfahrungen mit traditionellen Konzepten. Neueste, eigens für die Neurorehabilitation entwickelte Therapieprodukte werden in Workshops und Kurzvorstellungen präsentiert. Die Teilnehmer bekommen konkrete Behandlungssequenzen und Therapiematerialien vorgestellt und erarbeiten im Workshop eigenständig verschiedene Möglichkeiten eines Feinmotoriktrainings. Anhand umfangreicher Patientenvideos mit unterschiedlichsten Problematiken sowie einem Exkurs in die neuesten neurophysiologischen Erkenntnisse wird die Problematik anschaulich dargestellt und abgerundet.

ICF-Assessments für die obere Extremität und Training der Feinmotorik bei neurologischen Störungen DA-297

Fortbildungspunkte:28
Kosten:480,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Pflegeberufe, Masseure, Sonstige
Kategorie: Neurologie, Psychiatrie, Geriatrie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Aus der Bausteinreihe Fachtherapeut Neurorehabilitation® – Modul 2. Wie können die betroffene Hand und die obere Extremität wieder alltagsgerecht hantieren? Welche therapeutischen Möglichkeiten bei neurologisch bedingten Defiziten gibt es? In dieser Fortbildung werden gezielte Befund- und Behandlungsstrategien mit Wirksamkeitsnachweisen für ein Handfunktionstraining erarbeitet und vorgestellt.…
ICF-Assessments für die obere Extremität und Training der Feinmotorik bei neurologischen Störungen

Veranstaltungsorte