PhysioNovo - Die Rolle der Motorik peripherer Gelenke bei der Entstehung und Behandlung von Rückenschmerzen


Auf einen Blick:
Zielgruppen: Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Masseure, Mediziner, Heilpraktiker, Sonstige
Fachrichtung / Kategorie: Manualtherapeutische Techniken, Orthopädie


Kurzbeschreibung: PhysioNovo - Die Rolle der Motorik peripherer Gelenke bei der Entstehung und Behandlung von Rückenschmerzen am Standort Hamburg

Hintergrund:

PhysioNovo ist das bis jetzt einzige Konzept, dass die Ursache von unspezifischen Rückenschmerzen in den peripheren großen Gelenken sucht. Obwohl die Wissenschaft kausale Zusammenhänge zwischen Rückenschmerzen und Funktionsschwäche großer Gelenke (noch) nicht belegen kann, besteht wissenschaftlicher Konsens über enge klinische Zusammenhänge.

Der Teilnehmer verfügt nach Abschluss des Kurses über theoretisches Wissen und praktisches Handeln um unspezifische Rückenschmerzen effektiver entgegenzutreten.

Kursziel:

Der Kurs zielt darauf ab, die motorischen Zusammenhänge zwischen den großen Gelenken und der Wirbelsäule bei Rückenschmerzen ersichtlich zu machen und hieraus aktive reale Behandlungsziele für Therapie abzuleiten. Kursteilnehmer sind nach Abschluss des Kurses in der Lage solide klinisch-motorische, physiotherapeutische Befunde zu erheben und entsprechende reale motorische Behandlungsziele zu erstellen bei der klinischen Diagnostizierung und Behandlung von Rückenschmerzen.

Lernziele:

Kenntniserwerb (Vertiefung) bezüglich der:

  • Pathologien der Gelenke, des Nerven- und Fasziensystems
  • Biomechanik der großen peripheren Gelenke und der Wirbelsäule
  • inhibierenden und fazilitierenden Einflüssen des artikulär-neurologischen Systems auf die Gesamtmotorik
  • kompensatorischen Motorik und ihre klinische Bedeutung
  • Differentialdiagnostik artikulärer, pseudoradikulärer und radikulärer Symptomatik aufgrund wissenschaftlicher Fakten

Praxiserwerb:

  • zur klinischen motorischen Befunderhebung und Behandlung: erkennen pathologischer (kompensatorischer) Motorik und erlernen wie diese zu korrigieren ist durch motorische Lernverfahren.
  • zum Erlernen einer richtigen Geh- und Lauftechnik – aufgrund ihrer großen funktionellen Bedeutung für die Motorik der (L-)WS und der Hüftgelenke.


PhysioNovo - Die Rolle der Motorik peripherer Gelenke bei der Entstehung und Behandlung von Rückenschmerzen

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
Standort: Hamburg 16.09.2021

Termin(e)

Kursbeginn: September 2021
Kurszeiten Donnerstag 09.00–17.00 Uhr
Freitag 09.00–17.00 Uhr
Stundenanzahl 30 UE
Fortbildungspunkte 30
Kosten 390,00 €


Inhalte

zu dem Kurs PhysioNovo - Die Rolle der Motorik peripherer Gelenke bei der Entstehung und Behandlung von Rückenschmerzen.

  • 50% Praxis, 50% Theorie. Es handelt sich um eine aktuelle theoretische wissenschaftliche Kenntnisvertiefung mit kritischer Betrachtung herrschender Paradigmen. Über anatomische und physiologische Grundkenntnisse sollten die Teilnehmer verfügen
  • Das Konzept Basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen.- Klinische vs. radiologische Diagnostik
  • Zusammenhänge zwischen der Armmotorik und der HWS / BWS Motorik (SchoulderSpine-Syndrom)
  • Zusammenhänge zwischen der Beinmotorik und der LWS / BWS Motorik (Hip-SpineSyndrom)
  • Rumpfmotorik – Haltungsschule als komplexes motorisches Lernverfahren
  • Erlernen einer richtigen Geh- und Lauftechnik

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-HAM-1007DA-1007
Kursziel / Abschluss Teilnahmebescheinigung
Dozent

Paul Geraedts
fortgebildet in Manual-, Sport- und Kinderphysiotherapie, lizenzierter Rückenschullehrer, in den Niederlanden als freiberuflicher Dozent anerkannt und registriert im CRKBO

Kooperationspartner Paul Geraedts physionovo.de
Veranstaltungsort
Döpfer Akademie, Fort- und Weiterbildung
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg
Zielgruppe Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Masseure, Mediziner, Heilpraktiker, Sonstige
Jetzt anmelden!

Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Kursbeginn September 2021
16.09.2021–17.09.2021 iCal

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.