Postoperative Versorgung Pferd

Postoperative Versorgung Pferd

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Sonstige
Fachrichtung / Kategorie: Therapieangebote rund ums Tier


Fortbildung "Postoperative Versorgung Pferd" am Standort Rheine

Die operativen Felder sind in den Tierkliniken nicht mehr wegzudenken. Die klassische Kolik
Op reiht sich mittlerweile neben arthroskopischen Interventionen bei Degenerationen oder
unfallchirurgischen Versorgungen von Frakturen ein.
Im Humanbereich sind Physiotherapeuten gerade in der postoperativen Versorgung nicht
mehr wegzudenken und auch im Veterinärbereich wird es immer mehr.
Wie kann ein Pferdephysiotherapeut die Rehabilitation günstig beeinflussen oder sogar
beschleunigen? Was ist in den verschiedenen Wundheilungsphasen zu beachten und wie
läuft ein Op eigentlich ab?
Fragen über Fragen, die in diesem Kurs beantwortet und bearbeitet werden.



Postoperative Versorgung Pferd

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Rheine Auf Anfrage

Termin(e)

Auf Anfrage
Auf Anfrage
Stundenanzahl 16 UE
Kosten 250,00 €


Inhalte

zu dem Kurs Postoperative Versorgung Pferd.

Tag 1:

- Felder der operativen Versorgung un die typischen Krankheitsbilder

- Abläufe im OP, einhergehend mit Berufsgruppen

- Operative Zugangswege: Welche Muskelgruppen werden durchtrennt? Was bedeutet das für die Therapie und Rehabilitation? 

- Wundheilungsphasen

- Worauf muss sich der Besitzer einstellen? - Was sind typische Fragen?

Tag 2:

- Was sind mögliche Kontraindikationen? Wie gehe ich damit um?

- Wie evaluiere ich den Therapieerfolg? Woran passe ich meine Therapie an?

- Erarbeitung des Übungsprogramms praktisch am Pferd:

  1. Kräftigung
  2. Beweglichkeit
  3. Bewegungswahrnehmung und Propriozeption

Teilnahmevoraussetzungen

Für Pferdephysio- oder Osteotherapeuten


Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-RHE-1089DA-1089
Hinweise Veranstaltungsort ist ein Reiterhof im Umkreis von 30 km. Genauere Details werden zeitnah bekanntgegeben.
Dozent

Dana Hockling
(Osteopathin und Physiotherapeutin für Hund und Pferd; Humanphysiotherapeutin, z.Zt. Studentin der Humanmedizin)

Veranstaltungsort

Reitbetrieb Varel
Unter den Eichen 14
49809 Lingen (Ems)

Zielgruppe Sonstige
Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.