Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Ausbildung)


Auf einen Blick:
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sonstige
Fachrichtung / Kategorie: Neurologie, Psychiatrie, Geriatrie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung besteht aus mehreren Modulen, die Sie einzeln oder als Gesamtreihe belegen können


Kurzbeschreibung: Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Ausbildung) am Standort Nürnberg

Hintergrund

Die vestibuläre Rehabilitationstherapie ist in englischsprachigen Ländern wie den USA, Kanada und Australien schon seit Jahren in der medizinischen und therapeutischen Welt fest etabliert. In Deutschland besteht diesbezüglich eine große Wissenslücke unter Ärzten und Therapeuten, wodurch Betroffene oft falsch oder gar nicht behandelt werden. Mit dieser Fortbildung sollen Experten für das Vestibularorgan ausgebildet werden. Das Therapeutenverzeichnis des Instituts für vestibuläre Rehabilitationstherapie soll ein Netzwerk aus Experten schaffen. Hierdurch sollen Betroffene und auch Ärzte den Experten für vestibuläre Erkrankungen und für Schwindel leicht finden können.

Lernziel

Im Grundkurs lernen Sie die Anatomie, Physiologie und Pathologie des Vestibularorgans. Sie lernen diagnostische Tests und Assessments, wodurch Sie einen "vestibulären" Schwindel klar differenzieren können. Neben den diagnostischen Kompetenzen, lernen Sie evidenzbasierte Behandlungsmethoden, mit denen Sie das Gleichgewichtsorgan effektiv behandeln können.
Im Aufbaukurs konzentriert sich die Ausbildung im diagnostischen Teil auf „nicht-vestibuläre“ Schwindelformen. Wie können "nicht-vestibuläre" Schwindelformen diagnostisch differenziert werden? Im Teil "Behandlung" konzentrieren wir uns auf komplexe, vestibuläre Schwindelformen wie die vestibuläre Migräne, den posttraumatischen Schwindel und den psychogenen Schwindel.



Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Ausbildung)

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Termin(e)

siehe Module
siehe Module

Module dieser Bausteinreihe am Standort Nürnberg

Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Grundkurs) 04.02.2020 –05.02.2020
Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Aufbaukurs) 11.03.2020 –12.03.2020

Inhalte

zu dem Kurs Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Ausbildung).

Grundkurs
  • Anatomie, Physiologie und Pathologie des Vestibularorgans
  • Effekte und Risiken von Antivertiginosa, ototoxische Medikamente
  • Interpretation HNO-ärztlicher Untersuchungen
  • Diät-Regeln bei vestibulären Erkrankungen
  • Anamnese und Befunderhebung durch evidenzbasierte, diagnostische Tests und Assessments
  • Vestibuläre Rehabilitationstherapie: Evidenzbasierte Befreiungsmanöver bei Lagerungsschwindel, evidenzbasierte Übungsmethoden zur Behandlung von vestibulären Erkrankungen
Aufbaukurs
  • Pathophysiologie: Die vestibuläre Migräne, der posttraumatische Schwindel und psychogene Faktoren bei Schwindel
  • Kenntnisse über mögliche nicht-vestibuläre (internistische) Schwindelformen
  • Diät-Regeln bei vestibulärer Migräne
  • Weitere Fragebögen und Assessments
  • Anamnese und Befunderhebung zur Differenzialdiagnostik des Schwindels in Bezug auf internistische Erkrankungen
  • Vestibuläre Rehabilitationstherapie und alternative Behandlungsmethoden/-prinzipien bei vestibulärer Migräne, bei posttraumatischem Schwindel und psychogen bedingtem Schwindel

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-NUR-653DA-653
Veranstaltungsort
Döpfer Schulen Regensburg GmbH
Galgenbergstraße 2 b
93053 Regensburg
Zielgruppe Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sonstige
Jetzt anmelden!

Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Buchen Sie direkt Ihre Unterkunft:
Booking.com

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.