TCM Ausbildung - Basiskurs Teil 1 - Einführung in die TCM


Auf einen Blick:
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegeberufe, Notfallsanitäter Rettungssanitäter, Kosmetiker, Erzieher, Masseure, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Hebammen, Pädagogen, Medizinische Assistenzberufe
Fachrichtung / Kategorie: Heilpraktiker, alternative Heilmethoden
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "TCM Ausbildung". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.


Kurzbeschreibung: TCM Ausbildung - Basiskurs Teil 1 - Einführung in die TCM

Im Basiskurs erlernen Sie die Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie erhalten Einblicke in die Philosophien und Behandlungsprinzipien. Neben Ying-Yang und den 5 Wandlungsphasen werden auch die Physiologie und Pathologie des Qi Flusses anhand praktischer Beispiele erlernt.

In praktischen Übungen erlernen Sie die grundlegende Diagnostik der TCM. Neben der Zungen- und Pulsdiagnostik erfahren Sie alles Notwendige über die Inspektion, Beobachtung der Sinnesorgane, Olfaktion und auch der Auskultation. Dieser Kurs bildet die Grundlage Ihrer Ausbildung zum TCM Therapeuten. Die theoretischen Kenntnisse werden auf anschauliche Weise von langjährig berufserfahrenen Therapeuten und Ärzten vermittelt. Mit den Grundlagen des Basiskurses haben Sie das Verständnis erlangt, um die praktische Ausbildung in den einzelnen Modulen erfolgreich zu absolvieren.



Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Standort:

Nächster Termin:
München Auf Anfrage
Rheine Auf Anfrage
TCM Ausbildung - Basiskurs Teil 1 - Einführung in die TCM