Therapeutische Clownerie - Ausbildung

Therapeutische Clownerie - Ausbildung

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegeberufe, Erzieher, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Pädagogen, Medizinische Assistenzberufe
Fachrichtung / Kategorie: Pädagogik, Psychologie


Fortbildung "Therapeutische Clownerie - Ausbildung" am Standort München

 

"Humor ist die Medizin, die am wenigsten kostet und am sichersten hilft!"

 

Diesem deutschen Sprichwort widmet sich die Weiterbildung in der Therapeutischen Clownerie. Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter aus dem Sozial- und Gesundheitswesen, der Therapie und Pflege, die in ihrem Arbeitsalltag Abwechslung suchen oder auch als Clown in Kliniken und in Einrichtungen arbeiten möchten.

Der Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, einen anderen Zugang zu Menschen zu finden. Sei es nonverbal über Mimik und Gestik oder auch über Requisiten. Sie erleben wie der Humor die Arbeit erleichtern- und verschönern kann und neue Aspekte in die Teamatmosphäre bringt. Der Artikel "Clownerie als Therapie" aus der Süddeutschen Zeitung beschreibt den "Blick hinter den Kulissen" dieses Kurses ganz gut. 

Darüber hinaus finden Sie hier einen Bericht einer Teilnehmerin in unserem Blog.

Durch Selbsterfahrung erlernen Sie zuerst Ihren eigenen Clownscharakter kennen. Ist dieser fröhlich oder traurig, welche Rolle nimmt dieser ein?

Anschließend erlernen Sie welche Möglichkeiten Sie in der Clownarbeit haben und diese anwenden können. Das Besondere an dieser Weiterbildung ist, dass 3 Module von 2 Clown-Ärzten zusammen geleitet werden, so dass die Teilnehmer die Interaktion beobachten und anwenden können.

Durch den hohen Praxisanteil bekommen Sie viele Inputs vermittelt, diese Sie vor Ort anwenden können. Das kompetente und hochmotivierte  Dozententeam lädt sie mit seiner Begeisterung ein, in die kreative Welt des Humors und all seinen Möglichkeiten. .

 

In jedem steckt ein Clown. Seien Sie mutig und finden Sie Ihren!

 

Zu den Impressionen der Abschlussvorführung von den Teilnehmer/-innen der letzten Weiterbildung.

 



Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
München 21.09.2024

Termin(e)

Kursbeginn: September 2024
Kursstart September 24 - weitere Termine folgen
Kurszeiten Samstag 09.00–16.00 Uhr
Sonntag 09.00–16.00 Uhr
Stundenanzahl 160 UE
Kosten 2.700,00 € 810


Inhalte

zu dem Kurs Therapeutische Clownerie - Ausbildung.

 

Lesen Sie hier in unserem Blog einen Erfahrungsbericht einer Teilnehmerin.

 

Modul 1: Einstieg in die Clownerie

  • Theoretische Grundzüge der Clownfigur, des therapeutischen Clowns
  • Selbstkontakt
  • Embodiment

Modul 2: Den eigenen Clown in sich entdecken

  • Vertiefung in die Selbsterfahrungstechniken (inneres Kind, innerer Kritiker, inneres Tier, Tabus)
  • Einstieg in die Grundzüge der Improvisation

 

Modul 3: Clownerie als Lebenshaltung

  • Beginn Aufbau des eigenen Repertoires

Modul 4: Aufbau der Clownsimprovisation

  • Beginn des Clownspiels

 

Modul 5: Vertiefung des Repertoires

  • Der Clown in der Begegnung im Setting des Gesundheitswesens, im öffentlichen Raum Erproben unterschiedlicher Interaktionsmöglichkeiten

 

Modul 6: Humor & Mitgefühl

  • Mitgefühl vs. Mitleid
  • > körperliche, psychische, spirituelle Dimension von Humor und Mitgefühl Humor&Mitgefühl aus westlicher und östlicher Perspektive (Viktor Frankl, Zen-Buddhismus)

 

Modul 7: Szenische Dramaturgie

  • Themenentwicklung für die Bühne
  •  Ggf. weitere Aspekte der Selbsterfahrung, der Selbstfürsorge

 

Modul 8: Erzählelemente in der Clownerie

  •  Clownbesuch-Praxisteil

 

Modul 9: Verfeinerung,Weiterentwicklung des eigenen inneren Clowns

  • Erprobung auf der Bühne und in spontaner Interaktion Clownbesuch-Praxisteil

 

Modul 10: Generalprobe und Abschlussaufführung

In diesem Modul haben die Teilnehmer die Möglichkeit ihr erlerntes Wissen, ihre Rolle und die Mittel in einer Aufführung vor der Gruppe darzubieten. Im Anschluss daran erhält man das Zertifikat über die Therapeutische Clownerie.

 

 


Teilnahmevoraussetzungen

Wir bitten Sie diesen Fragebogen bei Buchung der Weiterbildung an uns zu senden.


Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-MUC-894DA-894
Kursziel / Abschluss Zertifikat
Hinweise
  • Vor der Anmeldung soll ein persönliches Eignungsgespräch vereinbart werden. Nehmen Sie hierfür bitte Kontakt auf: c.goeppel@doepfer-akademie.de oder Tel: 089/ 54 71 79 38
  • Zu den 160 UE´s fällt noch ein Clowns-Besuch satt. Die Einrichtung und den Zeitpunkt dürfen sich die Kursteilnehmer selbständig und je nach Schwerpunkt suchen und organisieren. Alternativ ist eine Hospitation/Clowns-Besuch über den Verein "einherz Clowns" möglich.
  • Das Abschlussmodul findet in einer Veranstaltungsstätte im Umland statt. Bisherige Veranstaltungsstätte war dafür "Schloss Blumenthal" in Aichach.
  • Die maximale Fehlzeit beträgt 32 Unterrichtseinheiten (4 Unterrichtstage) und sollte nicht überschritten werden.
  • Absolventinnen und Absolventen des Kurses haben die Möglichkeit dem Verein einherz-clowns.de beizutreten, dort mitzuwirken und Clowns-Besuche zu begleiten.
Dozent

Alexander Radinger

Facharzt für Allgemeinmedizin und arbeitet in einer Hausarztpraxis in München. "Mich begeistert es, das heilsame Potential von liebevoller Begegnung in allen möglichen Alltags- und Arbeitssituationen mit Hilfe der Figur des Clowns zu erforschen. Ich leite in München eine Clowngruppe, die sich "Einherz-Clowns" nennt. Unser Lehrer Dr. Patch Adams pflegt zu sagen: "All you need for Clowning is an open heart"."Diese wunderbare Erfahrung möchte ich meinen Kursen weitergeben." .

Jutta Tomandl

Ärztin in Ausbildung in Kinder- und Jugendpsychiatrie in München. "Ich liebe es gemeinsam zu spielen und den Clown in jedem einzelnen Menschen zu entdecken".

Matthäus Walter

Oberarzt in der Jugendpsychiatrie

Erfahrungen durch diverse Auftritte als Klinikclown, Mitwirkender in verschiedenen Improvisations- und Straßentheater Projekten.

Veranstaltungsort
Döpfer Schulen München GmbH
München
Würzburger Straße 4
80686 München
Zielgruppe Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegeberufe, Erzieher, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Pädagogen, Medizinische Assistenzberufe
Jetzt anmelden!

Druckansicht

Noch Fragen?

Das sagen unsere Teilnehmer:

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Kursbeginn September 2024
21.09.2024–22.09.2024 Kursstart September 24 - weitere Termine folgen iCal

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.