Fortbildungen für Schüler der PhysioCum Laude in Köln

Hier findest du unser Kursangebot am Standort Köln. 

Im Namen der Döpfer Akademie führen wir Fortbildungen im Gesundheits- und Sozialwesen durch, von den du zahlreiche bereits während deiner Ausbildung belegen kannst. Wähle deine Berufsgruppe beziehungsweise deinen Ausbildungsbereich, um weiter zu filtern.

Bei Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung!

Fort- und Weiterbildungen durchsuchen:

DA-

Zertifiziert durch:

Zertifiziert durch

Mitglied im:

Mitglied im

Wir haben folgende 65 Fortbildungen für Sie gefunden:

Atlastherapie (INOMT) DA-295

Fortbildungspunkte:18
Kosten:220,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Mediziner, Heilpraktiker
Kategorie: Manualtherapeutische Techniken, Orthopädie

Kursinhalt:

Viele (Atlasreflextherapie, Atlaskorrektur, Atlaslogie nach Landis, Vitalogie nach Dr. Huggler, Vitametik, Atlastherapie nach Arlen, Atlas-Orthogonal, Atlasprofilax nach Schümperli, manuelle Therapie, Chiropraxis, Osteopathie usw.) haben die zentrale Rolle des Atlas als einen Schlüsselpunkt unseres Körpers beschrieben. Der Grundtenor all dieser Therapieverfahren beruht auf folgender Annahme:…
Atlastherapie (INOMT)

Ihr Standort:

CMD aix Aufbaukurs (ehemals Workshop) DA-835

Fortbildungspunkte:21
Kosten:280,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Mediziner
Kategorie: Manualtherapeutische Techniken, Orthopädie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "CMD Fortbildung nach CMD aix". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Der CMD Workshop befasst sich mit jährlich wechselnden Themen.  Kernthema ist die Verkettungen der CMD und die damit einhergehende „stumme CMD Symptomatik“. Unsere ganzheitliche Behandlungsstrategie wollen wir dadurch die Vertiefung einzelner Themen erweitern. Intensiv widmen wir uns der Ursache-Folge-Kette einer CMD. Die Teilnehmer erlernen Zusammenhänge zu erkennen und zu behandeln. …
CMD aix Aufbaukurs (ehemals Workshop)

Ihr Standort:

CMD Fortbildung nach CMD aix DA-260

Fortbildungspunkte:59
Kosten:788,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Logopäden, Mediziner, Heilpraktiker
Kategorie: Manualtherapeutische Techniken, Orthopädie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung besteht aus mehreren Modulen, die Sie einzeln oder als Gesamtreihe belegen können

Kursinhalt:

Interdisziplinäres Ausbildungskonzept zur Behandlung von Craniomandibulären Dysfunktionen (CMD) Unser interdisziplinäres Ausbildungskonzept ist in zwei Module aufgebaut und vereint verschiedene Ansätze aus der Manualtherapie, Osteopathie und Neurodynamik. Ebenfalls wird das zahnärztliche Management der CMD Patienten erlernt sowie ein interdisziplinäres Behandlungskonzept erläutert. Anhand…
CMD Fortbildung nach CMD aix

Ihr Standort:

CMD Fortbildung nach CMD aix – Modul 1 – Basiskurs DA-508

Fortbildungspunkte:18
Kosten:241,00 € bis 245,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Logopäden, Mediziner
Kategorie: Manualtherapeutische Techniken, Orthopädie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "CMD Fortbildung nach CMD aix". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Interdisziplinäres Ausbildungskonzept zur Behandlung von Craniomandibulären Dysfunktionen (CMD) Unser interdisziplinäres Ausbildungskonzept ist in dreiModule aufgebaut und vereint verschiedene Ansätze aus der Manualtherapie, Osteopathie und Neurodynamik. Ebenfalls wird das zahnärztliche Management der CMD Patienten erlernt sowie ein interdisziplinäres Behandlungskonzept erläutert. Anhand eines…
CMD Fortbildung nach CMD aix – Modul 1 – Basiskurs

Ihr Standort:

CMD Fortbildung nach CMD aix – Modul 2 – Advanced Level DA-509

Fortbildungspunkte:20
Kosten:267,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Logopäden, Mediziner
Kategorie: Manualtherapeutische Techniken, Orthopädie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "CMD Fortbildung nach CMD aix". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Interdisziplinäres Ausbildungskonzept zur Behandlung von Craniomandibulären Dysfunktionen (CMD) Unser interdisziplinäres Ausbildungskonzept ist in drei Module aufgebaut und vereint verschiedene Ansätze aus der Manualtherapie, Osteopathie und Neurodynamik. Ebenfalls wird das zahnärztliche Management der CMD Patienten erlernt sowie ein interdisziplinäres Behandlungskonzept erläutert. Anhand eines…
CMD Fortbildung nach CMD aix – Modul 2 – Advanced Level

Ihr Standort:

Craniosacrale Therapie (INOMT) DA-349

Zielgruppen: Physiotherapeuten, Masseure, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker
Kategorie: Osteopathie, osteopathische Techniken
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung besteht aus mehreren Modulen, die Sie einzeln oder als Gesamtreihe belegen können

Kursinhalt:

Auf der Grundlage eines differenzierten Befundes werden Störungen zwischen den cranialen und sacralen Strukturen erfasst. Diese werden gelöst und Fehlstellungen korrigiert, so dass die Symptome behandelt werden können. Wichtiger Wegweiser zur Behandlung von prae-, peri- und postnataler Störungen. Entwicklungsverzögerungen werden schneller erkannt und behandelt.
Craniosacrale Therapie (INOMT)

Ihr Standort:

Craniosacrale Therapie (INOMT): Modul 1 DA-614

Fortbildungspunkte:50
Kosten:565,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Masseure, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker
Kategorie: Osteopathie, osteopathische Techniken
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "Craniosacrale Therapie (INOMT)". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Auf der Grundlage eines differenzierten Befundes werden Störungen zwischen den cranialen und sacralen Strukturen erfasst. Diese werden gelöst und Fehlstellungen korrigiert, so dass die Symptome behandelt werden können. Wichtiger Wegweiser zur Behandlung von prae-, peri- und postnataler Störungen. Entwicklungsverzögerungen können schneller erkannt und behandelt werden.
Craniosacrale Therapie (INOMT): Modul 1

Ihr Standort:

Craniosacrale Therapie (INOMT): Modul 2 DA-615

Fortbildungspunkte:50
Kosten:565,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Masseure, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker
Kategorie: Osteopathie, osteopathische Techniken
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "Craniosacrale Therapie (INOMT)". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Auf der Grundlage eines differenzierten Befundes werden Störungen zwischen den cranialen und sacralen Strukturen erfasst. Diese werden gelöst und Fehlstellungen korrigiert, so dass die Symptome behandelt werden können. Wichtiger Wegweiser zur Behandlung von prae-, peri- und postnataler Störungen. Entwicklungsverzögerungen werden schneller erkannt und behandelt.
Craniosacrale Therapie (INOMT): Modul 2

Ihr Standort:

Craniosacrale Therapie (INOMT): Modul 3 DA-616

Fortbildungspunkte:50
Kosten:565,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Masseure, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker
Kategorie: Osteopathie, osteopathische Techniken
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "Craniosacrale Therapie (INOMT)". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Auf der Grundlage eines differenzierten Befundes werden Störungen zwischen den cranialen und sakralen Strukturen erfasst. Diese werden gelöst und Fehlstellungen korrigiert, so dass die Symptome behandelt werden können. Wichtiger Wegweiser zur Behandlung von prae-, peri- und postnataler Störungen. Entwicklungsverzögerungen werden schneller erkannt und behandelt.
Craniosacrale Therapie (INOMT): Modul 3

Ihr Standort:

Craniosacrale Therapie (INOMT): Modul 4 DA-618

Fortbildungspunkte:50
Kosten:565,00 €
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Masseure, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker
Kategorie: Osteopathie, osteopathische Techniken
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe "Craniosacrale Therapie (INOMT)". Die Module dieser Bausteinreihe können Sie natürlich auch einzeln buchen.

Kursinhalt:

Auf der Grundlage eines differenzierten Befundes werden Störungen zwischen den cranialen und sacralen Strukturen erfasst. Diese werden gelöst und Fehlstellungen korrigiert, so dass die Symptome behandelt werden können. Wichtiger Wegweiser zur Behandlung von prae-, peri- und postnataler Störungen. Entwicklungsverzögerungen werden schneller erkannt und behandelt.
Craniosacrale Therapie (INOMT): Modul 4

Ihr Standort: