Unser Fortbildungsangebot von A bis Z

Fortbildungen filtern:

DA-
Titel Termin
Seminarleiter Progressive Muskelrelaxation (nach Jacobson)
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Seminarleiter Autogenes Training (nach J.H. Schultz)
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Sugaring – Haarentfernung mit Zuckerpaste
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Nailart Workshop
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Myofasziale Triggerpunkt-Therapie IMTT®
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Video-Einsatz und Storytelling in der Ergotherapie
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Einführung in die psychologische Diagnostik für Ergotherapeuten
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
ICF – Ein Glücksfall für die Ergotherapie
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Klassisches Tapen
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Autogenes Training - Zertifikatskurs
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Pinofit-Physiotape – Basiskurs 2
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Aktive Stabilisation
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
MTT für Einsteiger
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Mikropressur und Reflexzonentherapie
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Spastik
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Multiple Sklerose (MS)
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Morbus Parkinson
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Demenz, Therapieansätze dementieller und geriatrischer Patienten
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Ataxie
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Dyslexie – Therapeut nach BVL®
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Dyskalkulie – Therapeut nach BVL®
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Heilhilfsberufe - Die sektorale Heilpraktikererlaubnis
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Heilhilfsberufe - Haftungsfragen
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Verbale Entwicklungsdyspraxie und KoArt® – Aufbaukurs
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Diaphragmabehandlung
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Evidenzbasierte Skoliosetherapie
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Das Becken aus viszeraler Sicht – Zusammenhänge bei funktionellen Organstörungen
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Advanced Clinical Practice - Evidenzbasierte Patientenedukation 
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Veränderungsprozesse gemeinsam nutzen - Interdisziplinäre Teamentwicklung in Zeiten des Wandels
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
NLP-Practitioner DVNLP im Gesundheitswesen / für Therapeuten
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Sensorische Integration und Verhaltenstherapie nach dem IntraActPlus-Konzept
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Physikalische Therapie in der Handtherapie (C2)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Faszienbehandlung in der Logopädie
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
TAKTKIN® – Kompaktausbildungskurs Kinder
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Heilmittelrichtlinien - Verstehen und sicher anwenden
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Rezeptionsfachkraft
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Zertifizierte Rezeptionsfachkraft im Therapiewesen (DAGW)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Buchhaltung in der Therapiepraxis
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Myofasziale Triggerpunkt-Therapie IMTT®, Modul 2 - Extremitätenmuskeln, Kopf-/Gesichts-/Kaumuskeln, Entrapments
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Heidelberger Elterntraining zur Kommunikations- und Sprachanbahnung bei Kindern mit globaler Entwicklungsstörung (HET-GES)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Shiatsu Einführungsseminar
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Akupressur
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Lautsprachunterstützende Gebärden (LUG) zur Kommunikations- und Sprachförderung
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Spezifischer Schienenbau Teil 3 (C1, Teil 3)
Rhe
Sad
Dynamischer Schienenbau (C1, Teil 2)
Sad
Statischer Schienenbau (C1, Teil 1)
Kol
Sad
Medizinisch therapeutische Grundlagen Teil 3 (B1)
Sad
Medizinisch therapeutische Grundlagen Teil 2 (B1)
Sad
Medizinisch therapeutische Grundlagen Teil 1 (B1)
Sad
Die Wirbeltherapie nach DORN & BREUSS
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Faszientraining
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Kon-Lab-Sprachspiele nach Dr. Zvi Penner – Satzglieder- und Satzfabrik
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Kon-Lab-Sprachspiele nach Dr. Zvi Penner – die Wortfabrik
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Konstruktive Elterngespräche
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Kinästethisch-kontrolliertes Sprechen (KKS) in der Poltertherapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Heidelberger Marschak-Interaktionsmethode (H-MIM)
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Mutismus: Theorie, Diagnostik und Therapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
NLP-Basic-Kurs (DVNLP) im Gesundheitswesen / für Therapeuten
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Störung der auditiven und phonologischen Informationsverarbeitung (Praxisseminar)
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Der Einsatz des iPads in der Sprachtherapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Kommunikationsdiagnostik bei ASS und Behandlung nach TEACCH
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Praxisgründung – Welche Planungen muss ich für die erfolgreiche Praxisführung beachten?
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Verbale Kommunikation mit Demenzkranken bewältigen
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Pädiatrische Dysphagien
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
MODAK – kommunikative Aphasietherapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Kö.Be.S. Kids – Kölner Befundsystem für Schluckstörungen bei Säuglingen und Kleinkindern
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
HoDT Grundkurs – Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Integrative Triggerpunkt-Therapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Neurogene Dysphagien – störungsspezifische Therapie bei unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Deeskalation und Eigensicherung für Ärzte und Pflegekräfte – Basisseminar
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Physiotherapie bei Kopf-, Gesichtsschmerz, Tinnitus und Schwindel
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Myo-Fasziale Triggerpunkt-Schmerztherapie OEX
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
AVWS, phonologische Bewusstheit und LRS
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Osteoporose Präventionstrainer
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Sturzprophylaxe
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Psychologische Faktoren nach schweren Handverletzungen (B4)
Ham
Nue
Reg
Rhe
Sad
Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Aufbaukurs)
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Grundkurs)
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Schwindel- und Vestibular-Therapeut (Ausbildung)
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Praxisanleiter für Notfallsanitäter – Weiterqualifizierung für Lehrrettungsassistenten (80 Stunden)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Praxisanleiter für Notfallsanitäter
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Praxisanleiter für Notfallsanitäter – Praxisanleiter (200 Stunden)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Sektoraler Heilpraktiker
Ham
Kol
Reg
Rhe
Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Ergotherapie bei Demenz – therapeutische Behandlungsansätze
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Alexander-Technik – die Prinzipien und Werkzeuge und deren Anwendung
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Selbstfürsorge für Therapeuten
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Rocktape FMT Blades Ausbildung
Ham
Muc
Nue
Rhe
Rocktape Fascial Movement Taping Level II
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Rocktape Fascial Movement Taping Level I
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Erfolg und Glück beginnen im Kopf (Heidelberger Kompetenztraining)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Faszientherapie / Myofascial Release (Kurs 1): Level II
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Manuelle Faszientherapie / Myofascial Release (Kurs 1): Level I
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
K-Active Taping Masterclass
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Radiologie für Therapeuten
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Kosmetikmeister/in (HWK) – Teil 2: Fachtheorie
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Kosmetikmeister/in (HWK) – Teil 1: Fachpraxis
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Kon-Lab-Therapie nach Dr. Zvi Penner: Modul 3 – Dysgrammatismus und Sprachverständnis
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
CMD untersuchen und behandeln: Teil 2
Kol
Rhe
Sad
CMD untersuchen und behandeln: Teil 1
Kol
Rhe
Sad
Schmerztherapie (INOMT)
Ham
Nue
Reg
Rhe
Sad
CMD untersuchen und behandeln – das emotionale Verarbeitungsorgan Kiefer
Kol
Rhe
Sad
CMD Fortbildung nach CMD aix – Modul 2 – Advanced Level
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
CMD Fortbildung nach CMD aix – Modul 1 – Basiskurs
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Biografieorientierte Klangtherapie bei Menschen mit Demenz
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Basal stimulierende Klangmassage/-intervention bei Menschen mit Demenz und in der Palliative Care
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Achtsamkeits- und Wahrnehmungstraining in Kindergruppen für KiTA/KiGa und Grundschule
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 2 (Teil 1) – Anwendungsprinzipien im Bereich Neurologie
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 2 (Teil 2) – Anwendungsprinzipien im Bereich Orthopädie
Muc
Reg
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 2 (Teil 3) – Anwendungsprinzipien im Bereich Pädiatrie und Geriatrie
Muc
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 2 (Teil 4) – Anwendungsprinzipien im Bereich Handtherapie und Schmerz
Nue
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 3 – Hospitation
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 4 – EBP, Clinical Reasoning Prozesse, Verknüpfung ICF und neurokognitive Rehabilitation, Assessments
Nue
Reg
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 5 – Prüfung VFCR-Jahressymposium
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
AAP® einfach. umfassend. wirksam.
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Neurofeedback Grundkurs
Ham
Muc
Rhe
Sad
Neurodynamik
Kol
Rhe
Marburger Konzentrationstraining (MKT)
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
LSVT BIG® bei Morbus Parkinson (Schulungs- und Zertifizierungsworkshop)
Rückenschullehrer
Kol
AAP® einfach. umfassend. wirksam. – Praxis Stimm- und Sprechtherapie Teil 1
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Verbale Entwicklungsdyspraxie und KoArt®
Ham
Kol
Muc
Reg
Sad
Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD – INOMT)
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Faszium-Therapie
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Kinesiologie – Touch for Health 1 Grundkurs
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Lymphdrainage (Lymphologic)
Sportphysiotherapie
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Wundprodukte – fachgerechte Anwendung und Kombination
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT)
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT) – OW I
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT) – OW II
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT) – OW III
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT) – UW I
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT) – UW II
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT) – Abschlusskurs
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT) – Prüfungsvorbereitung
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (MT) – Prüfung
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
AAP® einfach. umfassend. wirksam. – Praxis Stimm- und Sprechtherapie Teil 2
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fußreflexzonenmassage
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Krankengymnastik am Gerät
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Krankengymnastik am Gerät: Modul 1
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Krankengymnastik am Gerät: Modul 2
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Ernährungscoach
Klettern als Therapie – Einführungskurs
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Craniomandibuläre Dysfunktionen – ein evidenzbasierter Ansatz
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Medical Tape Aufbaukurs
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Grundlagen der BWL
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Medical Tape Grundkurs
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Augenbrauen- und Wimpern-Stylist
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fachfußpfleger/in
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fachkosmetiker/in (Teilzeit – neben dem Beruf)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Heilpraktikerausbildung
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Kosmetikmeister/in (HWK)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Lash Stylist
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Make-up-Seminar
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Nageldesigner/in
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Manuelle Lymphdrainage Refresher-Kurs
Kol
Nue
Reg
Sad
Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI (Fortbildungstage 2017)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI (Fortbildungstage 2018)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI (Fortbildungstage 2018) – Einsatz von Medien in der Betreuungsarbeit
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI (Fortbildungstage 2018) – Die Oberpfalz-Ralley
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI (Fortbildungstage 2018) – Trauerprozesse erkennen und begleiten
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Bewegung fördern – Sturz verhindern – die Sturzprophylaxe
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Kontrakturen- und Dekubitusprophylaxe – nationaler Expertenstandard
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Leitende Pflegefachkraft
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Leitende Pflegefachkraft: Leitende (verantwortliche) Pflegefachkraft – Basisweiterbildung
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Leitende Pflegefachkraft: Pflegedienstleitung – Aufbauweiterbildung
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Gesundheitsförderliches Arbeiten nach kinästhetischen Prinzipien – Workshop
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Spiegeltherapie und Mentales Training in der Rehabilitation
Ham
Muc
Rhe
Praxisanleiter in der Pflege
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Aggression und Gewalt bei Kindern und Jugendlichen
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung – Intensivkurs
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Morbus Parkinson – Symptome befundgerecht behandeln
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Bobath für Erwachsene – Grundkurs
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Cranio-Sacral-Therapie – Einführungskurs
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Cranio-Sacral-Therapie – Level I
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Cranio-Sacral-Therapie – Level II
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Cranio-Sacral-Therapie – Level III
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Cranio-Sacral-Therapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Dorn-Methode/Breuß-Massage
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Faszientherapie nach INOMT
Ham
Reg
Sad
Manuelle Therapie bei Kindern (INOMT)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Ganzheitliche Skoliosebehandlung (Grundkurs) – in Anlehnung an die Schroth-Therapie
Ham
Nue
Rhe
Sad
KISS – Grundkurs, Schädel-Asymmetrien und kindliche Entwicklungsverzögerungen
Ham
Nue
Rhe
Sad
KISS-KIDD (Aufbaukurs)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Lymphdrainage für Ergotherapeuten
Ham
Kol
Rhe
Sad
Menschen mit Demenz verstehen und begleiten
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Myo-Fasziale Triggerpunkt-Schmerztherapie
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Myo-Fasziale Triggerpunkt-Schmerztherapie: Basiskurs – TP1
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Myo-Fasziale Triggerpunkt-Schmerztherapie: Basiskurs – TP2
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Myo-Fasziale Triggerpunkt-Schmerztherapie: Basiskurs – TP3
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 1 (Teil 1) – Einführung, theoretische Grundlagen, Basisprinzipien der neurokognitiven Rehabilitation, Übungsgrade
Reg
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 1 (Teil 2) – die Instrumente der Übung, das Profil des Klienten, Befunderhebung (Cartella)
Sad
Neuropädiatrie
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Praxis-Manager im Therapiewesen (IHK)
Ham
Kol
Nue
Rhe
Sad
Sporttaping mit klassischem und kinesiologischem Tape
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Schwer neurologisch Betroffene in der ambulanten Ergotherapie
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
AAP® einfach, umfassend, wirksam – Intensivseminar
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Atlastherapie für Logopäden
Kol
Rhe
Sad
Behandlung bei Morbus Parkinson für Logopäden nach osteopathischen Gesichtspunkten
Kol
Rhe
Sad
CMD und TMD für Logopäden
Ham
Kol
Sad
Diagnostik und Therapie ausgeprägter aphasischer Störungen
Ham
Reg
Sad
Diagnostik und Therapie restaphasischer Störungen
Ham
Reg
Sad
Myofunktionstherapie nach Fischer/Spenthof (ein ganzheitlicher Therapieansatz)
Ham
Kol
Muc
Reg
Sad
PNF in der logopädischen Therapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Manuelle Faszientherapie / Myofascial Release
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Manuelle Faszientherapie / Myofascial Release (Kurs 2): Level I
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Manuelle Faszientherapie / Myofascial Release (Kurs 2): Level II
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Fitnesstrainer B-Lizenz – Inline Akademie
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Manuelle Therapie (INOMT)
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – Ex 1
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – Ex 2
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – Ex 3
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – WS 1
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – WS 2
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – WS 3
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – Reha (KG-Gerät) – Wahlmodul
Ham
Nue
Reg
Sad
Manuelle Therapie (INOMT) – Theoretischer Unterricht
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – Prüfungsvorbereitung – Wahlmodul
Ham
Reg
Manuelle Therapie (INOMT) – Prüfung
Ham
Reg
PNF Zertifikatskurs: Aufbaukurs – Level III
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
PNF Zertifikatskurs für die Abrechnungsposition KG-ZNS (PNF)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
PNF Zertifikatskurs: Grundkurs – Level I–II
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Mutismus
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Sympathikus-Therapie – Bewegungssystem (Teil 1)
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
TAKTKIN® – ein Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen Kompaktausbildungskurs Erwachsene
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Das Korsakow-Syndrom – eine Herausforderung
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Diagnostik und Therapie von Dysphagien
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Funktionelle Myofasziale Ketten
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Kinematic Taping® – nicht nur ein Taping-Konzept
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Kinematic Taping®- Syndrome der unteren Körperhälfte
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Kinematic Taping®- Syndrome der oberen Körperhälfte
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Integrative Triggerpunkt-Behandlung – Methoden der myofaszialen Triggerpunkt-Therapie
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Konflikte im Praxisalltag sicher lösen
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Therapeutisches Flossing
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung)
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) – Modul 1
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) – Modul 2
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) – Modul 3
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) – Modul 4
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) – Modul 5
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) – Modul 6
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) – Modul 7
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) – Prüfung
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Ergonomie am Arbeitsplatz – betriebliche Gesundheitsförderung
Kol
Sad
Progressive Muskelentspannung nach Dr. Jacobson – Zertifikatskurs
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Sensorische Integration
Ham
Kol
Reg
Sad
Das Bielefelder Screening (BISC) für Erzieher
Ham
Kol
Nue
Reg
Sad
Sprachreich
Ham
Kol
Nue
Reg
Sad
Diagnostik und Therapie neurogener Dysphagien
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Dysphagietherapie im Hausbesuch
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Kanülenmanagement bei neurogenen Dysphagien
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
SCREEMIK 2 – mehrsprachige Kinder in der logopädischen Praxis: Diagnostik, Therapie, Elternberatung
Sad
Grammatische Zielstrukturen mit beliebten Spielen erarbeiten und festigen
Ham
Muc
Reg
Sad
Praxis der Funktionalen Stimmtherapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Störung der auditiven und phonologischen Informationsverarbeitung (Einsteigerseminar)
Ham
Kol
Muc
Reg
Sad
Taping für Logopäden
Ham
Kol
Nue
Reg
Sad
Kursleiter Autogenes Training (AT) nach Schultz (Grundkurs)
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Krankengymnastik am Gerät – Zertifikatskurs
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Pinofit-Physiotape – Basiskurs 1
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Reflexzonentherapie
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Slackline in der Physiotherapie – fun meets effect
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Schröpfen – eine alte Therapie neu entdeckt
Kol
Rhe
Sad
Vortrag: Erfahrungen mit delphingestützter Therapie aus logopädischer Sicht
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Vortrag: Raus aus dem Hamsterrad (Mentale Resonanz Methode)
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
F.O.T.T.® Konzept – Einführungsseminar
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Medical Flossing – das Original
Ham
Muc
Nue
Reg
Sad
CMD Fortbildung nach CMD aix
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Funktionale Stimmtherapie nach der Lichtenberger® Methode
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Kon-Lab-Therapie nach Dr. Zvi Penner
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Entwicklungspsychologische Sprachtherapie für Kinder im Vorschulalter nach Dr. Barbara Zollinger
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Evidence-based Practice (A2)
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Gruppentraining Sozialer Kompetenzen (GSK) nach Hinsch und Pfingsten
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Vom Einzelbild zum komplexen Talker
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Crashkurs Stimmtherapie
Kol
Nue
Sad
Klinische Befunderhebung und Behandlungsstrategien der UEX
Ham
Kol
Rhe
Sad
Klinische Befunderhebung und Behandlungsstrategien der OEX
Ham
Kol
Rhe
Sad
Sympathikus-Therapie – Organstörungen und Statik (Teil 2)
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Freundlich – aber bestimmt
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Wirbel- und Gelenktherapie nach Dorn und Breuß
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
ISBT Bowen Therapie®
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Atlastherapie
Ham
Sad
Athletiktrainer
Reg
Sad
ICF-Assessments für die obere Extremität und Training der Feinmotorik bei neurologischen Störungen
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®)
Sad
Neglectphänomene / Pushersyndrom
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Constraint Induced Movement Therapy (CIMT) und ihre modifizierten Formen
Ham
Nue
Reg
Rhe
Sad
Dysphagie und Trachealkanülenmanagement (Grundkurs)
Ham
Nue
Reg
Rhe
Sad
Die Rehabilitation der oberen Extremität bei Hemiplegie und Hemiparese
Ham
Nue
Reg
Rhe
Sad
Update Neurorehabilitation®
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Workshop: Aus der Praxis für die Praxis
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Bausteinreihe Fachtherapeut Neurorehabilitation
Ham
Nue
Reg
Rhe
Sad
HoDT – Neglect (Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie)
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
HoDT – Apraxie (Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie)
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Handtherapeut (DAHTH)
Sad
Einführung in die ICF (A1)
Ham
Nue
Reg
Rhe
Sad
Kräuterstempelmassage
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Hot-Stone-Massage
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Aromaölmassage
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Aromaölmassage und Kräuterstempelmassage Kombinationskurs
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Blackroll Move – Einführungsseminar
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Lava Shell Massage
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Zirbenholzmassage
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Personaltraining und Mentalcoaching
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Lomi Lomi Massage – Medios Seminare
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Thai Massage Kurs mit Zertifikat
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Wellnessmasseur
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Kosmetischer Lymphdrainagen-Praktiker (Wellness) inkl. Cellulite Behandlung
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Massagepraktiker Wellnessganzkörpermassage
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Sportphysiotherapeut in der EAP
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Manuelle Therapie der oberen Extremität (C3)
Ham
Kol
Nue
Reg
Sad
Chronic Low Back Pain – Body and Mind Therapy
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Heilpraktiker Prüfungsvorbereitungskurs
Ham
Reg
Sad
Ergotherapeutisches Coaching in der Pädiatrie
Ham
Kol
Rhe
Sad
Die Weiterentwicklung der Erzählfähigkeit (WeidE Konzept)
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Assessments in der Handtherapie (B3)
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Gerätegestützte Krankengymnastik (KG-Gerät)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Functional-Flossing Kompaktkurs
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Die Stimme als "social medium No. 1"
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI (Fortbildungstage)
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Poltern: Therapie, Diagnostik und Theorie
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos (FDM)
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos (FDM): Modul 1
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos (FDM): Modul 2
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos (FDM): Modul 3
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos (FDM): Prüfung – FDM Basic Certificate
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Craniosacrale Therapie
Ham
Reg
Rhe
Sad
Craniosacrale Therapie: Modul 1
Ham
Reg
Rhe
Sad
Craniosacrale Therapie: Modul 2
Ham
Reg
Rhe
Sad
Craniosacrale Therapie: Modul 3
Ham
Muc
Reg
Rhe
Sad
Craniosacrale Therapie: Modul 4
Ham
Muc
Reg
Rhe
Sad
Neuroceptor-Impulse-Technique (NIT) – Applied Kinesiology
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Neuroceptor-Impulse-Technique (NIT 2) – Extremitäten, Engpassyndrome und viszerale Störungen
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Beweg - Gründe
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Fitnesstrainer B-Lizenz – ASGE-Akademie
Reg
Sad
Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung (HET-AS) – Aufbauseminar
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung (HET-ES) – Einführungsseminar
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Entspannungstrainer
Kol
Evidenzbasierte Aphasietherapie
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Einführung in die kontext-sensitive Aphasietherapie
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Sportpsychologie – der Einfluss psychologischer Faktoren auf Körper und Leistungsfähigkeit
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Hot-Stone-Massage
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Lomi Lomi Massage
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Klang- und Fantasiereisen mit Kindern
Ham
Kol
Reg
Rhe
Umgang mit herausfordernden Klienten im Therapiealltag
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Traumasensibles Arbeiten in der Ergotherapie
Ham
Kol
Rhe
Sad
Ergotherapie bei komplexer posttraumatischer Belastungsstörung und dissoziativen Störungen
Ham
Kol
Rhe
Sad
Klangmassage – Basisseminar
Ham
Kol
Rhe
Sad
Klangpädagogisches Basisseminar: mit Klangschalen spielen, fühlen und entspannen
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Das klingende Päuschen für zwischendurch – klangpädagogische Kurzinterventionen zur Entspannung in Kindergruppen
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Neuro-Linguistisches Programmieren I – die NLP-Basic-Ausbildung
Ham
Muc
Reg
Rhe
Sad
Neuro-Linguistisches Programmieren – Basic- und Practitioner-Ausbildung
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Neuro-Linguistisches Programmieren II – die NLP-Practitioner-Ausbildung
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Kursleiter Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach E. Jacobsen (Grundkurs)
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
CrossPhysio
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Reflektorische Atemtherapie
Ham
Muc
Reg
Rhe
Sad
Reflektorische Atemtherapie – Grundkurs
Ham
Muc
Reg
Rhe
Sad
Reflektorische Atemtherapie – Therapiekurs
Ham
Muc
Reg
Rhe
Sad
Reflektorische Atemtherapie – Aufbaukurs
Ham
Muc
Reg
Rhe
Sad
K-Active Taping Masterclass Modul 1
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
K-Active Taping Masterclass Modul 2
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Rettungssanitäter gemäß § 3 RettSanV
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Rettungssanitäter gemäß § 3 RettSanV (Teil 1): Grundlehrgang – Kombipaket
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Rettungssanitäter gemäß § 3 RettSanV (Teil 1): Grundlehrgang – Modul 1: Anatomie, Physiologie, Basismaßnahmen
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Rettungssanitäter gemäß § 3 RettSanV (Teil 1): Grundlehrgang – Modul 2: Traumatologie, Schienungen, internistische Notfälle
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Rettungssanitäter gemäß § 3 RettSanV (Teil 1): Grundlehrgang – Modul 3: Rechtskunde, Organisation und Einsatztaktik
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Rettungssanitäter gemäß § 3 RettSanV (Teil 1): Grundlehrgang – Modul 4: Fallbeispiele, Praxistraining
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Rettungssanitäter gemäß § 3 RettSanV (Teil 2): Aufbaulehrgang
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Tierphysiotherapeut
Ham
Muc
Nue
Sad
Fußreflexzonen-Wellness-Massage und Tibetische Fußmassage
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Selbstverteidigung für Therapeutinnen
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Basale Stimulation® in der Pflege – Basisseminar
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Klangpädagoge für Kindergruppen in KiGa und Grundschule
Ham
Kol
Reg
Rhe
F.O.T.T.® Konzept zum Kennenlernen
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Störung der auditiven und phonologischen Informationsverarbeitung (Praxisseminar)
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Myofasziale Triggerpunkt-Therapie IMTT®, Modul 1 – Rumpf-, Nacken- und Schultermuskeln
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Affolter Einführungsmodul
Ham
Muc
Nue
Reg
Sad
Palliative Care im stationären Alltag – durchführbar oder Fiktion?
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Schmerz in der Handtherapie (B5)
Ham
Kol
Reg
Rhe
Sad
Identifikation, Desensibilisierung, Modifikation und Transfer mit stotternden Jugendlichen und Erwachsenen- praktisch anwendbar
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Myofunktionelle Therapie 9–99 sTArs
Ham
Kol
Nue
Reg
Sad
Unterstützte Kommunikation – Einführungskurs nach GfUK-/ISAAC-Standards
Ham
Kol
Muc
Nue
Reg
Sad
Pilates Basics
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Autogenes Training (AT) nach Schultz mit Klang anleiten – spielerisch leicht und effizient (Aufbaukurs)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Progressive Muskelrelaxation nach E. Jacobsen mit Klang anleiten (Aufbaukurs)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Komm!ASS® – Führen zur Kommunikation (Ulrike Funke) Therapiekonzept zur Sprach- und Kommunikationsanbahnung bei Autismus-Spektrum-Störungen
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Chronische Schmerzen – neues ergotherapeutisches Behandlungsfeld?
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Hands-On Präparationskurs: Mikroskopische und Makroskopische Faszienanatomie
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Unterstützte Kommunikation und Autismus-Spektrum-Störungen
Ham
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Micro-Needling – der Anti-Aging-Trend
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Microblading – die neue Form der Augenbrauenkorrektur
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Fußpflege – Update
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
B/S-Spangentechnik
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Vojta – Einführungsseminar
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Fruchtsäure – Anti-Aging Workshop
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Sad
Beatmung – Intensivpflege
Ham
Kol
Muc
Nue
Rhe
Narbentherapie nach Lippold – fascio-visceral
Ham
Nue
Rhe
Sad
MyoMot
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Qualitätsmanagement (A3)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
N-DERM Narbentherapie nach Lippold
Ham
Nue
Reg
Rhe
Sad
Patientenorientierte Therapie bei Kindern mit Cerebralparese
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Funktionelle Orthonomie und Integration (FOI)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Einführung in die Linklater Stimmarbeit
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Herz-Kreislauf-Training Outdoor – Präventionskurs nach §20 SGB V
Ham
Kol
Rhe
Sad
Nordic Walking Präventionstrainer – Präventionskurs nach § 20 SGB V
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Pilates Trainer (Prävention) – Präventionskurs nach § 20 SGB V
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Pilates Trainer (Prävention): Basiskurs
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Pilates Trainer (Prävention): Erweiterung
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Pilates Trainer (Prävention): Pilates mit Kleingeräten
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Pilates Trainer (Prävention): Pilates für den Rücken
Ham
Kol
Muc
Rhe
Sad
Hatha Yoga Trainer
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
CO-OP – ein kognitiver Ansatz bei Kindern mit motorischen Entwicklungsstörungen und anderen Störungsbildern
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Heilhilfsberufe - Vergütungsrecht
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Heilberufe - Das Gründungs-ABC
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Ayurvedische Ganzkörpermassage – Abhyanga
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Modultraining „Leadership im Gesundheits- und Sozialwesen“
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Kommunikation
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Projekt- und Prozessmanagement
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Qualitäts- und Risikomanagement
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Organisatorische Führung
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Arbeitsrecht für Praxisinhaber und Angestellte
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Vorsorgevollmacht, Betreuungs-, Sorgerechts- und Patientenverfügung
Ham
Kol
Muc
Reg
Rhe
Sad
Radiologie für Physiotherapeuten
Kol
Muc
Nue
Reg
Rhe
Sad
Neurofasziale Dynamisierung (INOMT)
Ham
Kol
Nue
Reg
Rhe
Sad
Aktive Behandlungsansätze in der Handtherapie (C4)
Sad
Sprachentwicklung bei Schädelasymmetrien
Muc
Nue
Reg
Sad

Erfolgreich ankommen

Ab 49,50 € (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungsticket. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!

Das Extra für Sie als Teilnehmer einer Döpfer Akademie Fortbildung! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Gut und günstig übernachten

Eine passende Unterkunft in der Nähe Ihrer Fortbildung können Sie beispielsweise bei HRS oder hotel.de buchen.