Mieke le Granse

  • Koordinatorin der Zuyd Hogeschool, Heerlen für das Kooperationsstudienprogramm
  • Mit-Initiatorin und Dozentin

Qualifikationen

(Tätigkeiten an der Hogeschool Zuyd)

  • Ehemalige Leitung Vollzeitstudiengang Ergotherapie für deutsche Ergotherapeuten in Heerlen
  • Ehemalige Leitung und Mitglied Managementteam ausbildungs- und berufsbegleitender Studiengang für deutsche Ergotherapeuten in Köln zusammen mit der Döpfer Akademie
  • Dozentin der Zuyd Hogeschool, Heerlen

Beruflicher Werdegang mit Abschlüssen

  • Bachelor of Science Ergotherapie 1972–1975
  • 1975–1978 Tätigkeit in der Akut- und Langzeitpsychiatrie
  • Didaktik-Dozentin (erster Grad)
  • European Master of Science in Occupational Therapy
  • 1978–2017: Hogeschool Zuyd in Heerlen

Tätigkeiten außerhalb der Hogeschool Zuyd

  • Mitherausgeberin und Redakteurin der Zeitschrift Ergoscience
  • Redakteurin des Handbuchs Grundlagen der Ergotherapie NL
  • Autorin diverser Ergotherapie-Bücher
  • Peerreviewer Scandinavian Journal
  • Mitglied Kommission „international affairs“, niederländischer Ergotherapie-Verband
  • WFOT-Delegierte (Niederlande)

Interessensgebiete

  • Ergotherapeutische Modelle, Assessments, methodisch Handeln
  • Professional Reasoning
  • ET Psychiatrie
  • Diversität und Kultur
  • Occupational Science
  • Community based OT