Fascio-, viscerale Narbenosteopathie/ Narbentherapie nach Lippold (SCAR Healing Methode/ Konzept)

Fascio-, viscerale Narbenosteopathie/ Narbentherapie nach Lippold (SCAR Healing Methode/ Konzept)

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Sonstige, Heilpraktiker
Fachrichtung / Kategorie: Osteopathie, osteopathische Techniken


Fortbildung "Fascio-, viscerale Narbenosteopathie/ Narbentherapie nach Lippold (SCAR Healing Methode/ Konzept)" am Standort Regensburg

Sie werden eine neue, wirkungsvolle und ganzheitliche Therapieform kennenlernen, mit der Sie sicher und gezielt das weite medizinische Feld der Narbentherapie behandeln können.

 

Nach dem Seminar können Sie bereits Narbenpatienten aus den Bereichen der Orthopädie (Gelenknarben), Inneren (Bauch-, Brust-, Schilddrüsennarben), Chirurgie (Finger-, Schulter, Hand-, Amputationsnarben), Pädiatrie (Kindernarben wie die Blinddarmnarbe), Gynäkologie (Kaiserschnitt, Dammriss und Mamma-Ca-Narben), Neurologie (Kopf- und Bandscheibennarben), der Ästhetik (Gesichts-, Brust-, Liposuktions- und Bauchstraffungsnarben) sowie Hautnarben aus dem Bereich der Dermatologie (Abszess- und Lipomnarben) äußerst wirkungsvoll behandeln. Sie werden Ihre Narbenpatienten sicher befunden und therapieren können, sich einen neuen Patientenstamm aufbauen sowie einen neuen Therapiesektor erschließen.



Fascio-, viscerale Narbenosteopathie/ Narbentherapie nach Lippold (SCAR Healing Methode/ Konzept)

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Termin(e)

Kursbeginn: November 2022
Kurszeiten Freitag 15.00–20.00 Uhr
Samstag 09.30–18.30 Uhr
Sonntag 09.00–17.00 Uhr
Stundenanzahl 25 UE
Fortbildungspunkte 25
Kosten 390,00 €
Kursbeginn: Mai 2023
Fr.-So.
Kurszeiten Freitag 15.00–20.00 Uhr
Samstag 09.30–18.30 Uhr
Sonntag 09.00–17.00 Uhr
Stundenanzahl 25 UE
Fortbildungspunkte 25
Kosten 390,00 €


Inhalte

zu dem Kurs Fascio-, viscerale Narbenosteopathie/ Narbentherapie nach Lippold (SCAR Healing Methode/ Konzept).

  • Historie, Entwicklung der Narbentherapie
  • Grundlagen, Wundheilung, Störungen
  • Gewebekunde und Narbenkunde
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Narbenbefund
  • Gewebetechniken
  • Hilfsmittelkunde und Narbentherapeutika
  • Patientenbeispiele und Heimprogramm für Patienten
  • Abrechnungsmodalitäten

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-REG-432DA-432
Kursziel / Abschluss Teilnahmebescheinigung
Dozent

Svenja Lippold

Physiotherapeutin, Narbencoach

Veranstaltungsort
Döpfer Schulen Regensburg GmbH
Galgenbergstraße 2 b
93053 Regensburg
Zielgruppe Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Sonstige, Heilpraktiker
Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Kursbeginn November 2022
04.11.2022–06.11.2022 iCal
Kursbeginn May 2023
26.05.2023–28.05.2023 Fr.-So. iCal

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.