Tierphysiotherapeut/-in Hund und Katze

Tierphysiotherapeut/-in Hund und Katze

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Hebammen, Ergotherapeuten, Masseure, Physiotherapeuten
Fachrichtung / Kategorie: Therapieangebote rund ums Tier


Jetzt neu im Programm! Profitieren Sie von einem hohen Praxisanteil!
Einzige Akademie in Deutschland, die praktischen Unterricht an der Katze durchführt.



Fortbildung "Tierphysiotherapeut/-in Hund und Katze" am Standort Hamburg

Hoher Praxisanteil!

Sie interessieren sich für Hunde und Katzen und möchten Ihre Leidenschaft in Ihr berufliches Tätigkeitsfeld integrieren? Dann bietet Ihnen die Weiterbildung Tierphysiotherapeut/-in Hund und Katze viele spannende Möglichkeiten!

Mit der Weiterbildung erlangen Sie die Fähigkeit nach Diagnose-Stellung des Arztes Therapiepläne zu erstellen und passende Strategien zu entwickeln, um Schmerzen oder Verspannungen des Tieres zu lindern. Sie lernen die Kommunikationssignale und Körpersprache zu verstehen und adäquat darauf zu reagieren. Ebenso wird auch auf die Rolle des Menschen und des Besitzers eingegangen, da dieser einen entscheidenden Einfluss auf die Therapiegestaltung und das Verhalten des Tieres hat.

Wie auch in der Humanmedizin ist Physiotherapie ein wesentlicher Bestandteil in der medizinischen Versorgung von Tieren. Der Tierphysiotherapeut sollte dabei das Bindeglied zwischen Patient, Tierhalter, Ausbilder, Tierarzt und Heilpraktiker sein und interdisziplinär arbeiten.

Die Inhalte werden von unseren fachkundigen Dozentinnen praxisnah und vielseitig vermittelt. Die Weiterbildung ist für alle geeignet, die Ihre medizinisch-therapeutischen Kenntnisse auf den Tierfachbereich ausweiten wollen. Ebenso für diejenigen, die geübt im Umgang mit Hunden und Katzen sind und sich in ein neues Einsatzgebiet begeben möchten.

Die Abschlussprüfung beinhaltet eine schriftliche und eine praktische Prüfung. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat " Tierphysiotherapeut/-in Hund und Katze ".

Besonders gut geeignet in Kombination mit den Modulen Tierosteopath/in Hund und/oder Zahngesundheit bei Hunden und Katzen, sowie Tierernährungsberater/in für Hunde und Katzen.



Tierphysiotherapeut/-in Hund und Katze

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
Hamburg 26.10.2024

Termin(e)

Kursbeginn: Oktober 2024
einzelne Modultermine (ein Wochenende pro Monat) folgen
Kurszeiten Samstag 09.00–16.30 Uhr
Sonntag 09.00–16.30 Uhr
Stundenanzahl 256 UE
Kosten 3.999,00 € 1199.7


Inhalte

zu dem Kurs Tierphysiotherapeut/-in Hund und Katze.

Modul 1:
Online;
Einführung in die Histologie, Zytologie, Morphologie                       

Modul 2:
Online;
Anatomie Hund/Katze

Modul 3:
Akademie;
Exterieurbeurteilung Hund/Katze

Modul 4:
Akademie;
Palpation und Massagetechniken Hund/Katze

Modul 5:
Akademie;
Gangbildanalyse Hund/Katze

Modul 6:
Akademie;
Gelenkfunktionsüberprüfung Hund/Katze

Modul 7:
Online;
Pathologie Hund; Dr. Irina Kassianoff

Modul 8:
Online;
Pathologie Katze; Julia Neumann

Modul 9:
Akademie;
Alternative Heilmethoden Hund/Katze (Pferd)

Modul 10:
Akademie oder Online
; Ethologie/Psychologie Hund/Katze

Modul 11:
Akademie
; Neurologie Hund/Katze

Modul 12:
Akademie;
1. Hilfe am Hund; Dr. Irina Kassianoff;  Samstag                       
Akademie; Ernährung/Verdauungsapparat Hund/Katze; Julia Neumann; Sonntag

Modul 13:
Akademie;
Befunderhebung Hund/Katze

Modul 14:
Akademie;
Aktive Trainingstherapie Hund/Katze

Modul 15:
Akademie;
 Prüfungsvorbereitung (Samstag)

Modul 16:
Akademie oder Online;
 Praxismanagement (Samstag)

Modul 17:
Akademie;
Schriftl. Prüfung (Samstag)

Modul 18:
Akademie;
Mündl./Prakt. Prüfung am Hund (Samstag)


Teilnahmevoraussetzungen

  • Anatomische Vorkenntnisse von Mensch oder Tier (z.B. durch eine Ausbildung zum Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseur, Heilpraktiker etc.) werden empfohlen, sind jedoch keine Bedingung.
  • Idealerweise Besitz eines eigenen Hundes, der zum Kurs mitgebracht werden kann. Voraussetzungen an den Hund: soziale Kompetenz/Verträglichkeit

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-HAM-1178DA-1178
Kursziel / Abschluss Zertifikat
Hinweise Die 17-monatige Ausbildung findet berufsbegleitend an einem Wochenende im Monat statt. Der Unterricht teilt sich in Theorie und Praxis auf. Der Theorieanteil findet in der Döpfer Akademie Hamburg statt, ebenso der praktische Unterricht am Hund. Praktischer Unterricht an der Katze findet im Tierheim statt. Die Ausbildung inkludiert einen erste Hilfe-Kurs und einen Tag Praxismanagement, um den Grundstein für eine mögliche Selbständigkeit zu legen.
Dozent
  • Martyna Plicht (Tierosteopathin, Tierphysiotherapeutin Hund/Pferd)
  • Katharina Grünzel (Tierphysiotherapeutin Hund/Pferd)
  • Julia Neumann (Tierphysiotherapeutin Hund/Pferd/Katze, Tierernährungsberaterin)
  • Dr. Irina Kassianoff (Tierärztin)
Veranstaltungsort
Döpfer Akademie, Fort- und Weiterbildung
Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg
Zielgruppe Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Hebammen, Ergotherapeuten, Masseure, Physiotherapeuten
Druckansicht

Noch Fragen?

Das sagen unsere Teilnehmer:

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Kursbeginn October 2024
26.10.2024–28.02.2026 einzelne Modultermine (ein Wochenende pro Monat) folgen iCal

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.