Naturcoach

Naturcoach

Auf einen Blick:
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegeberufe, Erzieher, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Pädagogen, Medizinische Assistenzberufe
Fachrichtung / Kategorie: Heilpraktiker, alternative Heilmethoden


Fortbildung "Naturcoach" am Standort

Natur tut gut!

Erinnern Sie sich an den Geruch einer frisch gemähten Wiese oder wie es sich anfühlt, weiches Waldmoos zu berühren? Wann haben Sie zuletzt Stöcke gesammelt und Ihre Hände rochen davon nach Holz? Welche Jahreszeit ist Ihre Lieblingszeit und welche wunderbaren Dinge kann man in dieser unternehmen? Welches Gefühl ergibt sich beim bergauf gehen und anschließendem Blick auf die darunter liegende Bergkulisse?

Naturerleben beeinflusst das psychische, physische und soziale Wohlbefinden von uns Menschen. Sie hat eine unmittelbare Wirkung auf die Gesundheit jedes einzelnen. Personen, die Zugang zu Grünflächen haben, sind im Allgemeinen gesünder und haben ein niedrigeres Sterblichkeitsrisiko. Pflanzen wie Bäume scheinen darüber hinaus unser Wohlbefinden zu steigern und mitunter sogar vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen Leiden zu schützen – vermutlich, weil sie das Klima und die Luftqualität verbessern.

Als Naturcoach sind Sie der Vermittler zwischen Klient und Natur und nutzen dieses Mittel, um das Ziel zu erlangen und das Wohlbefinden zu steigern. Egal ob Sie bereits in der Jugendarbeit im Gruppendienst tätig sind und Angebote durchführen, oder ob Sie als Coach, Therapeut Einzelsettings vorziehen. Die Weiterbildung als Naturcoach bietet Ihnen die Möglichkeit Angebote breit gefächert anzubieten, sei es mit Einzelpersonen oder auch z. B. in der Teamentwicklung. Neben den vielen praktischen Modulen die Sie erwarten werden, erlangen Sie Einblick in die Coachingmethode "walk and talk". Im Laufen redet es sich oft einfacher und befreit von engen Gedankenmustern. Ein wichtiges Thema ist auch die Nachhaltigkeit. Dies ist keine Meinung, sondern eine Lebenshaltung. Wie können Sie achtsam mit der Natur umgehen und diese Einstellung Ihren Klienten vermitteln?

In diesem Kurs lernen Sie nicht nur für Ihre Klienten, sondern auch für sich selbst. Schalten Sie das Handy aus und schnüren Sie die Bergschuhe zu. Es kann los gehen!

 

>> Weitere Infos zu den Kursinhalten

 



Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Veranstaltungsort:

Nächster Termin:
Naturcoach