Entspannungstrainer


Auf einen Blick:
Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegeberufe, Notfallsanitäter Rettungssanitäter, Kosmetiker, Erzieher, Masseure, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Hebammen, Pädagogen
Fachrichtung / Kategorie: Entspannung, Wellness


Kurzbeschreibung: Entspannungstrainer am Standort Schwandorf

Das alltägliche berufliche und private Leben wird bestimmt von Stress, ständigen Leistungsansprüchen, Termindruck sowie psychischen und physischen Überforderungen. Nicht selten führen diese Lebensumstände zu innerer Unruhe, erhöhter Reizbarkeit, Schlaf- und Konzentrationsstörungen, Erschöpfung, Burnout, Schlaganfall oder Herzinfarkt.

In der Ausbildung zum Entspannungstrainer erlernen Sie psychologische Grundlagen und verschiedene Strategien zur Stressbewältigung. So können Sie mittels bewährter Methoden und Techniken wie z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Yoga oder Meditation Menschen zu innerer Ausgeglichenheit und Gesundheit führen.



Entspannungstrainer
Rehasport Deutschland e.V., Logo

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Termin(e)

Kursbeginn: Februar 2020
Fr.-So.
Fr.-So.
Sa.-So.
Kurszeiten Freitag 16.00–20.00 Uhr
Samstag 10.00–17.00 Uhr am letzten Samstag (28.03.20) bis 16:00 Uhr
Sonntag 10.00–17.00 Uhr am letzten Sonntag (29.03.20) bis 16:00 Uhr
Stundenanzahl 64 UE
Kosten 599,00 €


Inhalte

zu dem Kurs Entspannungstrainer.

Bei der Ausbildung zum Entspannungstrainer werden theoretische und praktische Kenntnisse im Bereich der Entspannungspädagogik vermittelt. Inhalte sind unter anderem:

  • Stress, Überlastung, Burn-out, etc.; Medizinische Grundlagen; Psychologische und physiologische Ansätze; Multimodales Stressmanagement
  • Anti-Stress-Training: Stressvermeidung und -reduzierung; Klassische Stressbewältigung; Kognitive Strategien zur Stressbewältigung
  • Palliativ-regeneratives Stressmanagement: Vorteile und Nutzen von Entspannungstechniken; Autogenes Training; Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson; Fantasiereisen und imaginative Verfahren; Meditation, Konzentrations- und Atemübungen
  • Massage und Selbstmassage
  • Yoga und Qigong: Übungen/Asanas für Einsteiger
  • Genusstraining und Glückstraining
  • Achtsamkeitstraining
  • Intuitive Ernährung – das achtsame Essen
  • Konzeption ganzheitlicher Entspannungskurse
  • Aufgaben eines Entspannungstrainers
  • Primärprävention nach § 20 Abs. 1 SGB V 

Teilnahmevoraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre


Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-SAD-365DA-365
Kursziel / Abschluss Zertifikat Entspannungstrainer
Hinweise
  • Staatlich geprüft und zugelassen, Zulassungsnummer: 7311817, DQR/EQR Qualifikationsstufe 4, DIN-Norm 33961 Niveau 4

  • Für die Teilnahme erhalten Sie 20 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender (RbP)

  • Kriterien für die Lizenzvergabe: mind. 75 % Anwesenheitspflicht während den Präsenzphasen; erfolgreiches Bestehen der theoretischen Prüfung; erfolgreiches Bestehen der praktischen Prüfung

  • Bei Absolvierung der Kurse Fitness-Trainer B-Lizenz, Fitnesstrainer A-Lizenz, Personal Trainer sowie von zwei der folgenden Kurse (Athletiktrainer A-Lizenz, Rehabilitationstrainer A-Lizenz, Ernährungscoach, Entspannungstrainer) erhalten Sie das Zertifikat "Personal Trainer". Sprechen Sie uns hierzu gerne an! 

  • Bei Absolvierung der Kurse Entspannungstrainer, Autogenes Training (nach §20) und Progressive Muskelrelaxation (nach §20) erhalten Sie das Zertifikat "Entspannungstherapeut". Sprechen Sie uns hierzu gerne an!

Kooperationspartner

ASGE Akademie für Sport, Gesundheit und Ernährung

Veranstaltungsort
Döpfer Schulen GmbH Schwandorf
Klosterstraße 19
92421 Schwandorf
Zielgruppe Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegeberufe, Notfallsanitäter Rettungssanitäter, Kosmetiker, Erzieher, Masseure, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Hebammen, Pädagogen
Jetzt anmelden!

Druckansicht

Noch Fragen?

Weitere Services und Informationen zu Ihrer Fortbildung:

Veranstaltungsort:
Tragen Sie Ihre Fortbildung bequem in Ihren Kalender ein:
Kursbeginn Februar 2020
07.02.2020–09.02.2020 Fr.-So. iCal
06.03.2020–08.03.2020 Fr.-So. iCal
28.03.2020–29.03.2020 Sa.-So. iCal
Buchen Sie direkt Ihre Unterkunft:
Booking.com

Anreise mit der Deutschen Bahn

Unser Standorte sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Um Staus und die Parkplatzsuche zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn. Vor allem, wenn Sie früh wissen, wann Sie eine Fortbildung bei uns belegen werden, können Sie von den Sparpreisen profitieren.